Ihr Weg zu uns...

Ihr Abfahrtsort:

Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Berlin Pankow (Niederschönhausen) Beuthstraße 9 13156 Berlin

Demnächst

So Jul 22 @10:00 - 11:15AM
Gottesdienst mit Pastor B. Kühl i.R
Mo Jul 23 @10:00 -
Gymnastik
Do Jul 26 @18:00 - 07:00PM
Bibelstunde

Was macht uns besonders?

Wir sind klein.

Jedenfalls der Zahl nach. Einerseits haben wir damit begrenzte Ressourcen, andererseits schätzen viele die familiäre Atmosphäre unserer Gemeinde.

Wir sind offen.

Obwohl wir klein sind, fühlen sich Besucher schnell und gut aufgenommen, das haben wir immer wieder gehört – und es wäre uns eine Freude, wenn Sie eine ähnliche Erfahrung machen werden … (okay: grammatisch korrekt wäre »würden«).

Das zeigt sich auch in einer engen Verbindung zur Landeskirchlichen Gemeinschaft Niederschönhausen, mit der wir unsere kleine Kirche in der Beuthstraße teilen. Die vielen guten gemeinsamen Erfahrungen möchten wir nicht mehr missen.

Und jede und jeder kann sich entsprechend seinen Gaben und Interessen beteiligen und ausprobieren.

Wir sind im Durchschnitt relativ alt.

Das hat seine guten Seiten – bei uns findet sich die Erfahrung vieler Jahre, die damit verbundene Reife und gewachsene Gelassenheit (jedenfalls meistens) und eine erstaunliche geistige Beweglichkeit – andererseits freuen wir uns deshalb auch besonders über Familien und jüngere Besucher: unsere fröhliche Offenheit ist ihnen gewiss …

Wenn Sie mehr von uns erfahren wollen, nehmen Sie doch einfach Kontakt zu uns auf.
Am Besten, Sie kommen einfach mal vorbei. Wir werden uns freuen.

Gemeindepastor Winfried Glatz 

Ihr Winfried Glatz
(Gemeindepastor)

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.u00f6.R. Daru00fcber hinaus gehu00f6ren wir, neben vielen weiteren Gemeinden, einem Landesverband an.



Menschenrechte im Mittelpunkt

Vom 2. bis 6. ...

19.07.2018

Sozialethische Dimension des Evangeliums hochaktuell

Die Leitung des BEFG erinnert an das Wirken des baptistischen Theologen: „Frieden und Gerechtigkeit zu suchen gehört heute wie vor hundert Jahren zu den vordringlichen Aufgaben der Kirche.“.

16.07.2018